Heft 13 - Zum Tragverhalten von Pflaster

Heft 13 - Zum Tragverhalten von Pflaster

Jahr: 1999
Autor: Carsten Koch

Im Rahmen der Arbeit wurden die Einflüsse der einzelnen Komponenten einer Pflasterbefestigung auf deren Tragverhalten unter Verkehrsbelastung in einer Straßenprüfmascheine ermittelt und weiterführende Untersuchungen an den maßgebenden Komponenten durchgeführt. Es zeigte sich, daß neben der Steifigkeit der Tragschicht auch die Lagestabilität der Bettung die Standfestigkeit der Befestigung deutlich beeinflusst, wobei zur Erhöhung des Schubwiderstandes auf eine ausreichende Einbettung der Pflastersteine zu achten ist. Die Steifigkeit der Decke wird dabei durch die innere Reibung der Mineralstoffe in Abstimmung mit den Pflastersteinen sowie durch die Verbundwirkung der Pflasters bestimmt. Neben Grossversuchen können der Druckschwellversuch zur Beurteilung des Bettungsmaterials sowie der Spreizversuch und der neu entwickelte Pflasterscherversuch zur Beurteilung der Pflasterdecke herangezogen werden.